Turnierinfos

Turnier 58. Birseck-Cup, Arlesheim

Datum 5.– 14. Juli 2019
Anmeldung

über Swisstennis

 

Meldeschluss: Freitag, 21. Juni 2019

Ort Tennisclub Arlesheim
Turniertelefon 078 820 31 20 / 079 674 70 02
Sa. und So. ab 08.00 Uhr
Werktags ab 17.00 Uhr
Turnierleitung Andreas Mengisen
c/o Mano Sport
Birsigtalstrasse 5, 4153 Reinach
Tel. G. 061 421 82 60
Natel 079 674 70 02
mano@manosport.ch
   
Konkurrenzen

Sofern gegnügend Anmeldungen vorhanden:

 

MS R1/R3 
MS R4/R6 
MS R7/R9 
MS 35+ R1/R5 
MS 35+ R6/R9
MS 45+ R2/R5 
MS 45+ R6/R9 *
MS 55+ R4/R9 *

MS 60+ R6/R9 *
WS R1/R4
WS R5/R9 
WS 30+ R3/R5 
WS 30+ R6/R9 
MD N3/R7 **
DM N4/R9 ***

 

* Champions-T-Break anstelle eines 3. Satze

** N3-R2 klassierte Spieler dürfen höchstens mit R3 und tiefer klassierten ein Doppel bilden.

*** Total mindestens 8 Klassierungspunkte

 

Turnierkategorie: offene Turniere 
Belag: Sandplätze 
Halle / aussen: Aussen 
Auswahlkriterien: Anmeldetermin

Aufgebot: Schriftlich

Nenngeld Einzel Fr. 50.--
Doppel Fr. 25.--
Reglement

Reglement für Turnier

  1. Teilnahmeberechtigt sind SpielerInnen, die über eine gültige Swiss Tennis-Lizenz verfügen und diese vor Ihrem ersten Match vorweisen.
  2. Es wird auf 2. Gewinnsätze gespielt. In jedem Satz Tie-break (Ausnahme => * Hinweise)
  3. Ein Spieler darf nur an einer Einzelkonkurrenz und an höchstens zwei Konkurrenzen teilnehmen.
  4. Die Turnierleitung behält sich das Recht vor, bei zuvielen Meldungen Streichungen nach Klassierung oder Eingang vorzunehmen.
  5. In der Regel wird ohne Schiedsrichter gespielt. Jeder Teilnehmer kann jedoch verpflichtet werden, als Schiedsrichter zu amtieren und ist anderseits in begründeten Fällen berechtigt, von der Spielleitung einen Schiedsrichter zu verlangen.
  6. Die Teilnehmer haben ab Turnierbeginn, bis zum Ausscheiden spielbereit zu sein. Freistellungen für das erste Wochenende können nicht bewilligt werden. Wünsche für Wochenspieltage sind mit der Anmeldung bekannt zu geben. Die Turnierleitung hat diesbezüglich aber keine Verpflichtung.
  7. Die Spiele werden auf Sandplätzen, teilweise unter Flutlicht ausgetragen. Bei schlechter Witterung behält sich die Turnierleitung vor, Spiele in eine Tennishalle zu verlegen (Teppich-Belag)
  8. Nach Erstellung des Spielplans können keine Spielverschiebungen gestattet werden.
  9. Die Spieler haben sich selber nach ihren Spielzeiten zu erkundigen. Siehe Programmheft, www.birseck-cup.ch oder Telefondienst der Turnierleitung.
        Telefondienst Turnierleitung:  Samstag / Sontag ab 08.00 Uhr
        Werktags ab 17.00 Uhr
        Telefon Turnierleitung:  078 820 31 20 / 079 674 70 02
  10. Bälle:
  11. Es gilt das Turnierreglement des "Swiss Tennis"
  12. Versicherung ist Sache des Teilnehmers.
  13. Preise: Bar- und Naturalpreise. Die Siegerinnen und Sieger erhalten einen Wanderpreis für ein Jahr.
  14. Anmeldungen sind nur gültig, wenn das Meldegeld rechtzeitig einbezahlt und Anmeldekarten bis zum gleichen Zeitpunkt abgeschickt worden sind (A-Post). Anmeldekarten können bei Mano Sport bezogen werden.